Werde Teil des WeltWeitWissen-Kongresses 2024

Zusammen mit der Uni Kassel veranstaltet das EPN Hessen im September 2024 den bundesweiten Kongress zum Globalen Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung unter dem Thema „Globaler Zusammenhalt und Partizipation“. Im Kongress wollen wir uns anschauen, wie SDGs an Schulen und in der Gesellschaft sichtbarer gemacht werden können, welche Erfahrungen es global dazu gibt und welche Handlungsmöglichkeiten wir überhaupt haben. Und wir wollen zeigen, dass Teilhabe für eine bessere Welt nicht nur wichtig, sondern auch für alle möglich ist.

Und dafür brauchen wir Dich!

Das EPN hat schon viele Vorbereitungen getroffen, aber es liegt noch viel Arbeit vor uns. Beim Kick-Off im November 2023 haben wir gemeinsam mit Akteur:innen aus dem BNE-Bereich sowie Aktiven aus migrantisch-diasporischen Organisationen und Menschen mit Beeinträchtigung, Gruppen gebildet, um Ideen für den Kongress zu entwickeln. Es geht um Themen wie unter anderem den Whole Congress Approach – eine Art Leitbild, das für den Kongress entwickelt werden soll. Denn eine wichtige Frage müssen wir uns immer stellen: Wie können wir das leben, was wir lehren?

Und weißt du was? In unseren Gruppen sind noch Plätze frei! Wenn du Lust hast, mitzumachen, dann melde dich gerne bei uns. Schreib einfach an weltweitwissen@epn-hessen.de. Du kannst auch im Collaboratorum vorbeischauen: https://collaboratorum.agl-einewelt.de/project/weltweit-wissen-2024/

Sei dabei und gestalte mit uns gemeinsam eine nachhaltige Zukunft!